Dropshipping Magazine
Dropshipping Betriebswirt Interviews

Das Dropshipping Power Couple: Tim & Britta

Lesezeit: 3 Minuten

Na, kennst du schon unser Power Couple Tim & Britta?

Die zwei besuchen seit 5 Monaten unseren „alten“ Betriebswirt und haben für uns und für dich den neuen Betriebswirt 2020 getestet. In den folgenden Zeilen wird unser Couple selbst noch zu Wort kommen. Doch nun noch ein kleiner Einblick in die Welt von Tim und Britta. Wir, EXPERTISEROCKS hatten bereits lange Zeit vor Tim und Britta sich für den Betriebswirt entschieden haben Kontakt, da enorme Motivation vorlag – jedoch das nötige Kleingeld für den Start fehlte. Sie waren fleißige YouTube Follower und haben kein Video verpasst. Tim hat die Bücher von Fabian regelrecht verschlungen und sogar Reviewvideos auf seinem Instagramaccount gepostet. Als es dann endlich so weit war, haben sie sich für den Betriebswirt registriert und sind mit Vollgas gestartet. Es ist wirklich beachtlich mit wie viel Motivation die zwei an diese Sache dran gehen. Tim ist Koch und Britta ist gelernte Restaurantfachfrau – ihr könnt sicherlich erahnen auf was ich hinaus möchte… Die zwei hier haben echt verdammt lange Arbeitstage, ich darf es nicht einmal in Ziffern packen, doch was machen die zwei nach solch einem langen Arbeitstag? Direkt ist Bett oder vor die Glotze und Netflix an? NEIN! Die zwei kommen spät abends oder gar nachts nach Hause und arbeiten an ihrem Dropshipping-Business und das mit vollem Elan und Leidenschaft. Ich erlebe selten Menschen, die sooo für ihr Business brennen. Sie sind extrem wissensdurstig und saugen alles wie ein Schwamm auf (um es mal zu verbildlichen). Tim und Britta haben bereits extrem hochwertige Hersteller ans Land ziehen können – also wirklich große Brands und das alles mit nur ein wenig Fleiß und einer Extraportion Motivation. Ihr wisst, auch wir sind Nachteulen und unser Tag endet nie vor 3-4 Uhr, daher supporten wir unsere Nachweisexperten auch zur späten Stund. Die zwei wissen, wo sie hinwollen und arbeiten jeden verdammten Tag ohne jegliches Gejammer. Na klar stoßen die zwei auch als Mal auf Granit, ist ja NORMAL – doch sie meistern es wirklich gut. Hier könnten sich meiner Meinung nach viele noch eine Scheibe abschneiden. Auch die eigene Markenanmeldung ist bereits geplant, was wirklich eine Königsdisziplin ist. Und warum mir die zwei so sehr am Herz liegen, könnt ihr sicherlich erahnen, oder? Fabian und ich waren und sind GENAU so. Wir arbeiten schon seit vielen Jahren – TAG UND NACHT – an unserem großen Traum – und mit dem DRM und der Kombination aus diesem Magazin, sind wir diesem verdammt nahe – doch auch hier gibt es noch sehr viele Ziele. Doch Tim, Britta als auch du, wo dieses Magazine und diesen Beitrag (wohl bemerkt mein erster) gerade liest – spornst uns an. Wir lernen durch dich und jeden einzelnen! Dafür möchte ich an dieser Stelle auch mal DANKE sagen. Und jetzt genug geredet – hier die Textpassagen von meinen zwei Nachweisexperten:

„Hi zusammen,
Britta und ich, Tim haben einen Fachhandel für Tischkultur. Hier bieten wir hauptsächlich Geschirr, Besteck und Gläser an, sind aber dabei unser Sortiment mit Pflegeprodukten wie zum Beispiel Polituren für Silberbesteck oder granulierten Tauchreiniger für unglasierte Keramikteller zu erweitern – bietet sich nämlich auch optimal als Zusatzverkauf an.
Für diese Nische haben wir uns entschieden da wir hauptberuflich seit vielen Jahren in der Gastronomie tätig sind und uns eine gewisse Affinität sowie Produktkenntnis entwickelt haben. Dadurch können wir unseren Kunden eine ausführliche Beratung anbieten und einen gewissen Mehrwert schaffen, was in diesem Business wirklich wichtig ist und Fabian auch immer lehrt. Hierfür sind wir gerade dabei eine Informationsseite mit Hinweisen und Tipps zum Umgang und zur Pflege mit unseren Materialien zu erstellen. Doch jetzt mal zum Betriebswirt. Wir Britta und ich durften den neuen Betriebswirt 2020 testen, worüber wir uns sehr freuen, da wir so einen direkten Vergleich zwischen der neuen und der „alten“ Version haben, welchen wir bereits seit 5 Monaten besuchen. Was uns am neuen Betriebswirt 2020 so gut gefällt ist, dass alle Videos direkt verfügbar sind und man sich so seinen eigenen Lehrplan zusammen stellen kann, allerdings ist es sinnvoll sich als Anfänger an den chronologisch vorgegebenen Lehrplan zu halten, welchen man auch auf der Seite findet. Vorher wurden alle Kategorien Monat für Monat freigegeben und man musste sich hier strikt an die Lehrplanvorgabe halten. Die neuen Module wie z.B. Finanzbuchhaltung, Marktanalyse, Energie & Mindset sind Fabian und Jasmin sehr gelungen. Alter Content wurde komplett überarbeitet und auf einen neuen Stand gebracht, auch in Bezug auf die neue Software das DRM. Fabian erklärt die Themen ausführlich und gut verständlich. Er spornt uns mit seinen Videos an vorwärtszukommen und somit aus dem alltäglichen Hamsterrad zu entfliehen. Der Kunden-Support von den beiden ist ausgezeichnet. Danke für eure Unterstützung!

Eure Dropshipper
Britta & Tim 


Quelle: Tim & Britta

Autorin: Jasmin Hoffmann

38
0

Sichere dir jetzt dein Exemplar!