Dropshipping Magazine
Mindset

Der Fluss des Lebens – oder auch Dropshipping im Fluss

Flüsse gehen unaufhaltsam ihren natürlichen Lauf, ihre Energie ist allgegenwärtig – davon können wir als Menschen und Unternehmer vieles mitnehmen. Der Fluss hat eine beruhigende Wirkung auf uns, er bleibt niemals stehen, kommt aus dem Inneren der Erde und strömt in die Unendlichkeit des Meeres. Der französische Schriftsteller Albert Camus (1913-1960) sagte, dass der Mensch auch in seiner Arbeit nichts anderes suche als das große, einfache Bild eines Flusses.

Der Fluss bringt alles mit, was wir uns auch in unserem täglichen Leben und Schaffen wünschen. Er hat einen Ursprung, eine Quelle, ein Bett, zwei Ufer bzw. Seiten, er ist ständig im Fluss, fließt schnell und zuverlässig. Kein Wunder, dass wir seine Eigenschaften gern auf unser Leben, unser Arbeiten übertragen.

Flüsse sind aber nicht nur symbolisch wertvoll, sondern auch im realen Leben. Wasser ist das kostbarste, was wir haben, deshalb waren Flüsse für die Menschen schon immer von sehr wichtiger Bedeutung. Ohne Wasser gibt es kein Leben, Menschen und Lebewesen bestehen selbst zu großen Teilen aus Wasser. Um Flüsse wurden Kriege geführt, da sie Elemente sind für menschliches Leben.

Ein Gedicht zum ewigen Fluss:

Flüsse fließen in der Zeit. Sie haben einen Anfang.
Sie haben ein Ende.
Fließen in der Gegenwart. Flüsse machen Geschichte.
Flüsse trennen Menschen. Flüsse vereinen sie.
Voraussetzung ist, dass man Brücken baut.
Dass man übersetzt von einem Ufer zum anderen.
Alles ist Übergang.
Flüsse nähren und Flüsse zerstören. Flüsse reißen mit.
Man kann mitschwingen mit dem Strom.
Man kann gegen den Strom schwimmen.
Das eine ist leicht. Das andere ist schwer.
Flüsse sind Lehrer.
Sie lehren das Leben.

(Prof. Dr. Michael Albus)


Der Fluss und das Dropshipping

Die Quelle – alles und jeder fängt mal klein an

Mit der Quelle fängt alles an, denn der Fluss ist nicht von Anfang an groß und mächtig. Zunächst entspringt er aus einer kleinen, unscheinbaren Quelle – winzige Rinnsale kommen zusammen und vereinigen sich, werden größer und breiter. Die anfangs kleine Quelle wird dann immer breiter, bekommt Kraft und Strömung, reißt alles mit. Die Quelle muss gepflegt werden, denn hier entscheidet sich das Schicksal des Flusses. Wird er die Kraft haben, sich zu einem starken Fluss zu entwickeln?

Genauso ist es mit deinem Business, deiner Selbstständigkeit, deinem Unternehmertum. Der Erfolg kommt nicht über Nacht – jeder fängt mal klein und unscheinbar an. Es erfordert Kraft, Disziplin und Willen, weiter voranzukommen. Aus einer kleinen Idee kannst du dennoch etwas Großes machen. Hierzu braucht es nichts als Mut, Kraft und Beständigkeit. Lass dich nicht von deiner Idee abbringen und lass dir deine Visionen nicht zerreden.

Bitte logge dich ein, um diesen Bericht (sowie alle anderen) kostenfrei & vollständig zu lesen.

13
0

Sichere dir jetzt dein Exemplar!