Dropshipping Magazine
Elite-Dropshipping Interviews

Geld verdienen durch chillen?

Interview zwischen unserm Elite-Dropshipping Kunden Oliver & Fabian

STELL DICH UND DEIN TEAM KURZ UNSEREN LESERN VOR!

Meine Frau Natascha und ich (Oliver) haben Ende 2019 begonnen, eine Geschäftsidee umzusetzen, für die wir sofort Feuer und Flamme waren: sozusagen einen „one-stop-chillout-shop“, in dem man alles aus einer Hand bekommt, was man für ein schöneres Zuhause braucht, in dem man richtig gut entspannen kann. Nach langem Überlegen und vielen Spielereien mit verschiedenen Wortkombinationen sind wir dann schließlich auf den klangvollen Namen „chillaway“ gekommen, auf den wir uns schnell einigen konnten. Daraus wurde dann die „chillaway Relaxmöbel, Natascha und Oliver Kluge GbR“ und wir haben uns die Domains chillaway.de und chillaway.net gesichert. Der Name soll darauf hinweisen, dass wir Produkte vertreiben, die einem dabei helfen, beim Chillen in die Ferne zu schweifen, quasi davon zu schweben. Was zunächst als Nebenerwerb startet, soll in absehbarer Zeit unsere ausschließliche Haupttätigkeit werden, denn was gibt es schöneres, als seine Brötchen mit etwas zu verdienen, für das man brennt und Freude daran hat?

WAS GENAU VERKAUFT IHR?

Losgelegt haben wir mit Sitzsäcken, Hängematten und Sesseln, sowie Gartenliegen und Sonneninseln und dann unser Angebot nach und nach erweitert, z.B. um Massagesessel (teilweise auch mit Sitzheizung) und jetzt ganz neu auch um Elektrokamine, damit man es auch in der kalten Jahreszeit gemütlich hat.

WEIHNACHTEN IST DIE HOCHZEIT IM E-COMMERCE, BEI DIR AUCH?

Der Großteil unserer bisher angebotenen Produkte war natürlich vorrangig für das Sommerhalbjahr interessant, wodurch es jetzt naturgemäß etwas ruhiger geworden ist, aber wie bereits erwähnt, erweitern wir unser Sortiment auch um Produkte für die Wintersaison, wodurch wir spätestens nächstes Jahr auch hier einen besonderen Run auf unser Sortiment erwarten.

COVID19 IST IN ALLER MUNDE. PROFITIERT IHR DAVON DAS VIELE ZUHAUSE ZEIT VERBRINGEN MÜSSEN?

Es ist im Prinzip genau unser Konzept: mit unseren Produkten ein Zuhause zu schaffen, in dem man sich gerne aufhält, drinnen wie draußen. Somit hat es uns bestimmt nicht geschadet, dass viele dieses Jahr auf den gewohnten Urlaub verzichtet und das Geld stattdessen in ein schöneres Zuhause investiert hatten. Geplant war das so natürlich nicht, denn Ende 2019 konnte man ja nicht absehen, dass das Jahr 2020 alles so dermaßen auf den Kopf stellen würde.

Leider hatten wir diesen Sommer noch keinen Lieferanten für Pools, denn diese waren wohl einer der absoluten Renner in diesem verrückten Jahr. Aber für die nächste Saison ist auch das in Planung, denn so eine kühle Sommererfrischung gehört zum gepflegten Chillen unserer Meinung nach einfach dazu.

WIE FUNKTIONIERT DEIN GESCHÄFTSMODELL IM TAGESGESCHÄFT?

Die Bestellungen unserer Kunden werden noch am selben Tag an unsere Lieferanten weitergeleitet, die diese meist schon in den nächsten 1-3 Tagen direkt an die Kunden ausliefern. Diese Direktlieferungen sparen Zeit und Geld und ermöglichen uns, ein großes Sortiment mit einer sehr hohen Verfügbarkeit anzubieten und auch als 2-Personen-Betrieb eine gute Lieferperformance zu bieten. Dadurch sind wir dann auch imstande, mit kleineren Margen zu arbeiten und somit unseren Kunden äußerst attraktive Preise zu bieten.

Bitte logge dich ein, um diesen Bericht (sowie alle anderen) kostenfrei & vollständig zu lesen.

28
0

Sichere dir jetzt dein Exemplar!